Die Beste Yogamatte

Aktualisiert am 20. Dezember 2022

Nach 20 Stunden, einer Überprüfung von 23 beliebten Yogamatten und unserem Test von 8 davon, sind wir der Meinung, dass die Manduka Eko Superlite derzeit das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Dieser Vergleich ist zu 100 % unparteiisch zertifiziert und hält sich an unseren Auswahlprozess.

Unsere Wahl, Beste Mittelklasse

Manduka EKO Superlite

Das natürliche Material, die Leichtigkeit, die gute Bodenhaftung und die geringe Dicke sind für Yogis, die eine Reisematte suchen, sehr interessant.

Patientez… Nous cherchons le prix de ce produit sur d'autres sites

Manduka EKO Superlite

Der Manduka EKO wird aus biologisch abbaubarem Naturkautschuk hergestellt und bietet hervorragenden Halt auf allen Bodenarten. Als wir sie testeten, gefiel uns auch die Griffigkeit, aber wir stellten fest, dass sie nach dem Waschen und mit verschwitzten Händen etwas verrutschte, so dass es am besten ist, die Matte vor dem Gebrauch zu reinigen. Es misst 180 x 61 cm und ist nur 2 mm dick. Das bedeutet, dass er wenig Dämpfung und weniger Komfort für die Knie bietet, aber er isoliert erstaunlich gut vom Boden und sorgt für Gleichgewicht.

 

 

Beste billig

Kimjaly Essentiel

Es ist perfekt für Anfänger oder für gelegentliche Yoga-Praxis. Seine Erschwinglichkeit, sein geringes Gewicht, seine gute Dicke und seine allgemeine Griffigkeit machen ihn zu einem Erfolg.

9.99 € auf Decathlon

Kimjaly Essentiel

Dieses Modell besteht aus PVC-freiem Isolierschaum mit einem Gittermuster, das den Händen einen guten Halt bietet. Obwohl wir während unserer Tests einige Herstellungsfehler in der Oberfläche gefunden haben, fanden wir, dass die Matte gut auf dem Boden bleibt und gut gegen Kälte isoliert. Mit seinen Abmessungen von 172 x 58 cm ist er jedoch für bestimmte Haltungen (Shavasana, Asanas usw.) immer noch recht klein und eng. Andererseits ist seine Dicke von 4 mm ideal und gibt unter keinen Umständen nach. Ein weiterer großer Vorteil ist seine Transportfähigkeit, denn er ist ultraleicht (350 g) und kann dank seiner 2 Gummibänder aufgerollt bleiben. Wir bedauern nur, dass es keinen Schultergurt gibt. Außerdem ist sie nicht für dynamisches Yoga geeignet.

 

Beste High-End

Yogamatata Ginkgo

Neben dem umweltfreundlichen Design bietet die Korkoberfläche einen ausgezeichneten Halt und eliminiert unerwünschte Gerüche. Das ist eine echte Garantie für Langlebigkeit.

89.00 € auf Yogamatata

Yogamatata

Diese Yogamatte hat ein bewundernswertes Design. Nach unseren Tests können wir sagen, dass sein Hauptvorteil die robuste Korkoberfläche ist, die einen hervorragenden Halt bietet, ohne schlechte Gerüche zu hinterlassen. Es ist etwas schwerer, hat aber dennoch eine perfekte Dichte und Größe. Auch der ökologische Fußabdruck der Marke ist erwähnenswert. Unserer Meinung nach ist es für alle Arten von Yoga und Yogis geeignet, auch für intensivere Übungen.

 

High-End-Alternative

Jade Harmony

Es ist auf dem Markt sehr beliebt und wird aus ökologischen und natürlichen Materialien hergestellt. Seine Dicke und Oberfläche bieten den Komfort, die Dämpfung und die Griffigkeit, die für die verschiedenen Yoga-Arten erforderlich sind.

Patientez… Nous cherchons le prix de ce produit sur d'autres sites

Jade Yoga Harmony Professional

Dieses von zahlreichen Yogalehrern empfohlene Modell ist für alle Stilrichtungen geeignet und kann aufgrund seines Komforts auch als Fitnessmatte verwendet werden. Er besteht zu 100 % aus Naturkautschuk und ist umweltfreundlich konzipiert. Er bietet gute Dämpfung und hervorragenden Grip.

 

Unsere Auswahl

Unsere Wahl, Beste MittelklasseBeste billigBeste High-EndHigh-End-Alternative
Manduka EKO Superlite Kimjaly Essentiel Yogamatata Ginkgo Jade Harmony
Das natürliche Material, die Leichtigkeit, die gute Bodenhaftung und die geringe Dicke sind für Yogis, die eine Reisematte suchen, sehr interessant. Es ist perfekt für Anfänger oder für gelegentliche Yoga-Praxis. Seine Erschwinglichkeit, sein geringes Gewicht, seine gute Dicke und seine allgemeine Griffigkeit machen ihn zu einem Erfolg. Neben dem umweltfreundlichen Design bietet die Korkoberfläche einen ausgezeichneten Halt und eliminiert unerwünschte Gerüche. Das ist eine echte Garantie für Langlebigkeit. Es ist auf dem Markt sehr beliebt und wird aus ökologischen und natürlichen Materialien hergestellt. Seine Dicke und Oberfläche bieten den Komfort, die Dämpfung und die Griffigkeit, die für die verschiedenen Yoga-Arten erforderlich sind.
54.06 € auf Amazon 9.99 € auf Decathlon 89.00 € auf Yogamatata
Patientez... Nous cherchons le prix de ce produit sur d'autres sites

 

800+ Vergleiche
1000+ Tests
100% Impartial

Warum sollten Sie uns vertrauen?

Selectos vergleicht und testet Hunderte von Produkten, um Ihnen zu helfen, bessere Einkäufe zu tätigen. Manchmal erhalten wir eine Provision, wenn Sie über unsere Links einkaufen, wodurch wir unsere Arbeit finanzieren. Mehr erfahren

 

Wie haben wir getestet?

Zunächst legen wir jede Yogamatte auf verschiedene Böden (Fliesen, Gras, Parkett), um ihre Griffigkeit und Isolierfähigkeit zu testen. Wir beurteilten auch die Haftung der Oberfläche, indem wir unsere trockenen oder nassen Hände/Füße vor und nach der Reinigung darauf stellten. Außerdem wurde geprüft, ob es Fingerabdrücke hinterlässt oder Gerüche zurückbleiben, und ob es sich verdrehen und einreißen lässt.

Anschließend haben wir mit jeder der Matten Yoga geübt, indem wir die Haltungen variierten, um ihre Verwendung, Abmessungen, Dicke und ihren Komfort zu analysieren. Schließlich bewerteten wir die Leichtigkeit des Transports (mit oder ohne Zubehör).

 

Wie wähle ich meine Yogamatte aus?

Bevor Sie eine Yogamatte kaufen, sollten Sie feststellen, ob Sie sie regelmäßig oder nur gelegentlich benutzen werden, denn es gibt Unterschiede in den Eigenschaften der einzelnen Modelle.

Tapis de yoga

Hier sind einige Kriterien, die Sie vor dem Kauf berücksichtigen sollten:

  • Die Materialien: PVC ist zwar billig, widerstandsfähig und bietet einen angenehmen Komfort, aber seine Zusammensetzung könnte intensive Nutzer beeinträchtigen. NBR Nitrilschaum ist ein preiswerter, weicher Gummi, der aber nicht alle Yogis überzeugt hat. TPE-Schaum, die „neueste Generation“, bietet ein Material, das frei von Latex, PVC und Chemikalien (giftig oder schädlich) ist. Schließlich ist Naturkautschuk umweltfreundlich und teurer.

  • Die Abmessungen: Sie variieren in der Regel zwischen 1,73 cm und 1,83 m in der Länge und etwa 60 cm in der Breite. Einige Haltungen wie Savasana (Rückenlage mit leicht geöffneten Armen und Beinen) erfordern Matten im XL-Format, d. h. mit einer Breite von 80 cm. Und obwohl sie seltener zu finden sind, gibt es auch runde Modelle (mit einem Durchmesser von bis zu 1,90 m).

  • Dicke und Dichte: Diese Elemente bestimmen ihre Dämpfung und damit ihren Komfort. Yoga ist eine besondere Praxis, und Sie müssen darauf achten, ein Modell mit ausreichender Dämpfung zu wählen, damit Ihre Gelenke während der Übung nicht leiden und Sie vor der Kälte des Bodens geschützt sind. Es wäre auch interessant, es auf völlig natürliche Weise zu machen, so dass man mehr mit der Natur verbunden ist, aber das Interessante ist, ein dichteres Modell zu haben.

  • Die Qualität der Oberfläche: Ihre Hauptaufgabe besteht darin, eine optimale Rutschfestigkeit zu gewährleisten, um die Stabilität des Benutzers nicht zu beeinträchtigen. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Fähigkeit, unangenehme Gerüche zu beseitigen (wie bei einem Transpirationsmaterial).

Tapis de yoga

  • Gewicht: Einige Modelle sind schwer. Dies kann ihre Transportfähigkeit beeinträchtigen. In diesem Fall wäre es ideal, zwei Matten zu haben, eine für zu Hause und eine (leichtere) für die Reise.

Tapis de yoga

  • Pflege: Es wird empfohlen, die Matte nach jedem Gebrauch zu reinigen, bevor sie eingepackt wird. Sie können dies mit einem einfachen Wischtuch tun (was das Wachstum von Bakterien verhindert). Für eine gründliche Reinigung befolgen Sie bitte die Anweisungen des Herstellers. Bitte beachten Sie auch, dass die Trocknungszeit bei maschineller Trocknung je nach Material und Dichte variiert.

 

Andere Modelle, die wir empfehlen

Manduka Prolite (93.95 € bei der Veröffentlichung): eine nachhaltige Wahl. Diese Matte ist aus ökologischen und nachhaltigen Materialien hergestellt. Mit diesem Modell können Sie sowohl Yoga als auch Sport zu Hause oder im Studio betreiben. Durch seine große Oberfläche, sein ökologisches Design und seine ausgezeichnete Stabilität erfüllt er die Bedürfnisse von regelmäßigen Yogis.

Manduka Pro (120.80 € bei der Veröffentlichung): langlebig und umweltfreundlich, aber recht teuer. Diese praktische Yogamatte (180 x 60 cm) kann auch für andere sportliche Aktivitäten verwendet werden. Mit seiner Dicke von 6 mm hält er auch schweren Belastungen und den meisten regelmäßigen Trainingseinheiten stand. Es leitet den Schweiß ab, ist bequem und leicht zu reinigen, aber auch etwas schwer (3,4 kg).

 

Andere getestete Modelle

Amazon Brand Umi (39.99 € bei der Veröffentlichung): Diese TPE-Matte ist leicht zu tragen, rutschfest und hält auf den meisten Böden. Seine Zusammensetzung ist jedoch weniger natürlich und neigt dazu, Fuß- und Handabdrücke zu hinterlassen.  

Kimjaly Grip+ 5mm (39.99 € bei der Veröffentlichung): Trotz des Designs aus Naturkautschuk, der guten Griffigkeit und der großzügigen Größe wird die Oberfläche leicht schmutzig, riecht schlecht und das Material blättert mit der Zeit ab. Es ist auch ziemlich schwer (3,5 kg).

 

 

Übersetzt von Ramsés El Hajje

Schreibe einen Kommentar