Der Beste Multikocher

Aktualisiert am 15. Mai 2023

Nachdem wir 8 Stunden damit verbracht haben, 46 Multikocher zu vergleichen und 9 davon zu testen, empfehlen wir Ihnen den Instant Pot Duo Evo Plus aufgrund seines hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses.

Dieser Vergleich ist zu 100 % unparteiisch zertifiziert und hält sich an unseren Auswahlprozess.

</span>Unsere Wahl, Beste Mittelklasse

Instant Pot Duo Evo Plus

Dieses Modell mit Griffen bietet derzeit das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Es verfügt nicht nur über verschiedene nützliche und effiziente Kochmodi, sondern auch über ein großes, gut lesbares Display.

Patientez… Nous cherchons le prix de ce produit sur d'autres sites

Instant Pot Duo Evo Plus

Dieser Instant Pot hat einen nützlichen 5-Liter-Topf, in dem bequem für 6 Personen gekocht werden kann. Er bietet Druckgaren, Schmoren, Anbraten, Dämpfen, Joghurt, Reis und Vakuumgaren. Bei unseren Tests konnten wir dank der 1200 Watt Leistung alle Gerichte effizient zubereiten. Tatsächlich kochte der Reis in weniger als 30 Minuten (mit 16 Minuten Vorheizzeit). Andererseits braucht man manchmal eine ziemlich lange Vorheizzeit, bevor man mit dem Kochen beginnen kann, und diese wird zur Kochzeit hinzugerechnet. So hat es beispielsweise 14 Minuten gedauert, bis der Multikocher vor dem Druckgaren die richtige Temperatur erreicht hatte. Wir waren etwas enttäuscht, dass das Dampfgaren nicht so schnell ging wie bei einem echten Dampfgarer, aber er schaffte es tatsächlich, Kartoffeln (halbiert) nach 35 Minuten zu garen. Wir fanden auch, dass einige Programme etwas zu lang waren, wie z. B. das Suppenprogramm, das 30 Minuten dauerte. Dennoch müssen wir zugeben, dass das Vorhandensein von Griffen an der Schüssel im Vergleich zu seinen Konkurrenten ein echter Vorteil im Alltag ist. Wir bedauern lediglich, dass es keinen Dampfkorb gibt und dass das Gitter so kompliziert einzusetzen ist.

 

 

Beste billig

Moulinex MK705111

Trotz seines geringen Preises verfügt dieser Multikocher über interessante Funktionen für den Alltag und ist pflegeleicht, da er spülmaschinenfest ist. Er ist praktisch und ideal für angehende Köche.

Patientez… Nous cherchons le prix de ce produit sur d'autres sites

Moulinex MK705111

Dieser 5 Liter fassende Schnellkochtopf wird mit verschiedenen Zubehörteilen geliefert: Spatel, Schöpfkelle, Messbecher und Dampfkorb. Er verfügt über 12 Automatikprogramme, deren Dauer Sie einfach einstellen können (von 1 bis 99 Minuten), wie z. B. Reis, Suppe, Wok oder Babynahrung. Wir finden es gut, dass die Warmhaltefunktion direkt nach dem Kochen einsetzt und die richtige Temperatur hat (damit Ihre Gerichte nicht anbrennen). Das Gerät verzichtet jedoch auf das Druckgaren und seine Leistung von 750 W ist etwas zu schwach für bestimmte Zubereitungen im Ofen und das Schmoren bei hohen Temperaturen. In unseren Tests dauerte es länger, Gnocchi im Wok/Schwenk-Modus zuzubereiten. Das Kochen von Suppe, Reis und Pilzen war jedoch sehr effizient. In Bezug auf die Ergonomie bemängeln wir das Fehlen von Griffen und die Länge des Kabels, die etwas zu kurz sein kann, wenn Sie keinen Platz in der Nähe einer Steckdose auf Ihrer Arbeitsfläche haben.

 

Beste High-End

Moulinex Cookeo

Dieses Modell ist einfach und instinktiv zu bedienen und hat den Vorteil, dass es eine große Vielfalt an Rezepten bietet, die direkt im Gerät enthalten sind und die Sie entweder automatisch oder im manuellen Modus zubereiten können.

Patientez… Nous cherchons le prix de ce produit sur d'autres sites

Moulinex Cookeo Plus

Dieser Cookeo verfügt über ein Farbdisplay mit 4 Menüs, über die Sie direkt auf vorgespeicherte Rezepte, den manuellen Modus, Ihre Favoriten und Zutaten zugreifen können. Bei unseren Tests gefiel uns, dass er fast keine Aufsicht benötigt. Die Leistung von 1200 W erwies sich als effizient, um alle unsere Gerichte (Fleisch oder Gemüse) zuzubereiten. Auch der Dampfkorb und die Griffe am Behälter sind ein schöner Vorteil. Wir bedauern jedoch, dass es keinen manuellen Dampfgarmodus gibt, obwohl er auf seinem Datenblatt erwähnt wird. In jedem Fall würden wir das Gerät nur großen Familien (4 L nützlich) und/oder bereits etwas geübten Köchen empfehlen, und nicht alleinstehenden Anfängern. Die Aufwärmzeit wird nie angegeben. Sie müssen also 10 bis 15 Minuten zusätzlich zu den vorgesehenen Zeiten einkalkulieren. Außerdem werden in den Rezepten manchmal bestimmte Schritte übersprungen (z. B. bleiben uns bestimmte Lebensmittel am Ende des Kochvorgangs auf den Armen liegen), was den Kocher nicht gerade für Anfänger geeignet macht.

 

Unsere Auswahl

Unsere Wahl, Beste MittelklasseBeste billigBeste High-End
Instant Pot Duo Evo Plus Moulinex MK705111 Moulinex Cookeo
Dieses Modell mit Griffen bietet derzeit das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Es verfügt nicht nur über verschiedene nützliche und effiziente Kochmodi, sondern auch über ein großes, gut lesbares Display. Trotz seines geringen Preises verfügt dieser Multikocher über interessante Funktionen für den Alltag und ist pflegeleicht, da er spülmaschinenfest ist. Er ist praktisch und ideal für angehende Köche. Dieses Modell ist einfach und instinktiv zu bedienen und hat den Vorteil, dass es eine große Vielfalt an Rezepten bietet, die direkt im Gerät enthalten sind und die Sie entweder automatisch oder im manuellen Modus zubereiten können.
189.99 € auf Amazon 110.03 € auf Amazon Sehen Sie den Preis auf Amazon

 

300+ Vergleiche
3000+ Getestete Produkte
100% Impartial

Warum sollten Sie uns vertrauen?

Selectos vergleicht und testet Hunderte von Produkten, um Ihnen zu helfen, bessere Einkäufe zu tätigen. Manchmal erhalten wir eine Provision, wenn Sie über unsere Links einkaufen, wodurch wir unsere Arbeit finanzieren. Mehr erfahren

 

Wie haben wir getestet?

Um die Multikocher zu testen, achteten wir zunächst auf ihr Design (Abmessungen, Gewicht, Nutzvolumen, vorhandene Griffe am Behälter, gut lesbares Display, Vorhandensein von Zubehör…). Anschließend beurteilten wir ihre Ergonomie (klare und instinktive Symbole, reaktionsschnelle Tasten, leicht aufsetzbarer Deckel und Zubehör, Vorhandensein von Etiketten mit den Programmen auf Französisch, wenn sie in einer anderen Grundsprache waren…).

Danach gingen wir zur Zubereitung von Gerichten über und probierten verschiedene Garmethoden bei jedem Modell (wenn vorhanden) aus: Dampf, Reis, Köcheln, Bräunen/Rösten, Wok/Schmoren, Druck und Airfryer. Außerdem überprüften wir, ob sich die Warmhaltefunktion am Ende des Kochvorgangs einschaltet. Schließlich reinigten wir sie, um zu beurteilen, wie mühsam die Pflege ist.

 

Wie wählt man einen Multikocher aus?

Der Multikocher wird oft mit dem Dampfkochtopf (auch Schnellkochtopf genannt) und der Küchenmaschine (die den Inhalt mixt, mischt und umrührt) verwechselt. Er ist ein Gerät, das dazu dient, Gerichte auf verschiedene Arten zu kochen, ohne ihre Konsistenz zu verändern.

Multicuiseur

Da der Markt nicht immer sehr übersichtlich ist, wenn es darum geht, sie zu unterscheiden, kann es kompliziert sein, sich bei der Auswahl zurechtzufinden. Um Ihnen dabei zu helfen, sind hier einige Dinge, auf die Sie besonders achten sollten:

  • Das Fassungsvermögen des Behälters: Es variiert in der Regel zwischen 3 und 6 L. Die Wahl sollte sich nach Ihren Bedürfnissen richten: die Anzahl der Personen, die satt werden sollen, aber auch die Art der Zubereitung, die Sie zubereiten möchten. 4 L reichen in der Regel für fünf bis sechs Personen aus, aber das ist zu wenig, um Schmorgerichte mit viel Soße zuzubereiten.
  • Materialqualität: Neben den Materialien, aus denen der Behälter besteht (am besten Edelstahl mit Antihaftbeschichtung), ist es wichtig, die Gesamtqualität Ihres zukünftigen Multikochers zu berücksichtigen, damit Sie möglichst lange Freude an ihm haben. Um sich ein Bild von dieser Frage zu machen, ist ein Blick in die Nutzerbewertungen oft sehr aufschlussreich und informiert Sie auch über die Qualität des Kundendienstes der Marke.
  • Garmethoden: Mit einem Multikocher können Sie unter anderem dampfgaren, aber auch unter Druck kochen, braten, schmoren und sogar Ihre Speisen bräunen. Am besten entscheiden Sie sich für ein Gerät mit verschiedenen Kochstufen für jede dieser Betriebsarten, um all Ihren kulinarischen Bedürfnissen gerecht zu werden. Beachten Sie auch, dass die fortschrittlichsten Geräte mit ihren eingebauten Rezepten (fast) alles automatisch erledigen können.

Moulinex Cookeo Plus

  • Programme: Warmhalten, Startzeitverzögerung und Aufwärmen sind die wichtigsten Programme, auf die Sie achten sollten. Einige Geräte verfügen außerdem über einen Überhitzungsalarm, der Sie warnt, wenn sie eine kleine Pause brauchen oder das Wasser ausgeht.
  • Ergonomie: Neben Griffen, die Ihnen das Halten erleichtern, sollten Sie auch das Gewicht des Geräts im Auge behalten, wenn Sie es häufig umstellen möchten. Außerdem sollte sein Volumen unter Ihre Dunstabzugshaube passen, damit sich Ihre Küche nicht in eine Sauna verwandelt. Ebenso sollte sein Kabel lang genug sein, um problemlos in eine Ihrer Steckdosen eingesteckt werden zu können.
  • Bedienelemente: Ob nur Knöpfe oder ein Bildschirm, die Bedienelemente müssen klar erkennbar und verstellbar sein. Wenn Sie sich für ein Modell mit einem Touchscreen entscheiden, muss dieser reaktionsschnell und gut lesbar sein.
  • Die Leistung: Sie liegt häufig zwischen 1200 und 1800 W. Bei einigen sehr günstigen Modellen kann die Leistung auch bis auf 750 W sinken. Das wirkt sich vor allem auf die Kochzeit aus, da das Gerät dann viel länger braucht, um sich aufzuheizen.

Moulinex Cookeo Plus

  • Reinigung: Da man mit dem Gerät alle möglichen Gerichte zubereiten kann, ist es wichtig zu wissen, ob es pflegeleicht (und spülmaschinenfest) ist oder nicht, da man sich sonst schon im Voraus entmutigt fühlt und es am Ende nicht benutzt.
  • Konnektivität: Einige Modelle sind über Bluetooth oder WiFi miteinander verbunden. Dadurch haben Sie Zugriff auf eine Vielzahl zusätzlicher Rezepte, können aber auch Ihre eigenen hinzufügen, ein Rezept anhand der Zutaten in Ihrem Kühlschrank finden und vieles mehr. Dies erweist sich vor allem dann als praktisch, wenn Sie die Möglichkeit haben, ihn mit einer App auf Ihrem Telefon zu verbinden.
  • Zubehör: Der Dampfkorb ist das wichtigste Zubehör, auf das Sie achten sollten. Damit er praktisch ist, sollten Sie seine Größe überprüfen, damit Sie eine Vorstellung davon bekommen, was er fassen kann (und ob er zu Ihren Schüsseln und Auflaufformen passt). Zusätzlich werden manchmal eine Schöpfkelle, ein Messbecher oder ein Pfannenwender mitgeliefert.

 

Andere Multikocher, die wir empfehlen

Instant Pot Duo Crisp & Air Fryer (249.99 € bei der Veröffentlichung): Eine 11-in-1-Lösung. Dieser Multikocher bietet eine Reihe von Garmethoden: Druckgaren, Sautieren, Dämpfen, Langsamgaren, Klassisch, Vakuum, Braten, Frittieren, Grillen und Dörren. Er hat zwei verschiedene Deckel und einen Frittierkorb an Bord, damit er diese Aufgabe richtig erledigen kann. Der klassische Behälter hat jedoch keinen Griff.

Moulinex Cookeo Touch Wifi (481.21 € bei der Veröffentlichung): Ein smartes Modell, aber deutlich teurer. Die praktische WLAN-Verbindung ermöglicht den Zugriff auf zahlreiche Rezepte. Diese können automatisch erstellt werden, aber Sie können auch manuell auf mehreren Leistungsstufen dampfgaren, unter Druck kochen, schmoren und braten. Allerdings dauert das Vorheizen recht lange und der Behälter (4 l Nutzinhalt) ist recht schwer.

 

Andere getestete Multikocher

Russell Hobbs 21850-56 (99.99 € bei der Veröffentlichung): Dieses Modell ist ziemlich unpraktisch, da es nicht möglich ist, die Mindestkochzeit einzustellen. So mussten wir eine Suppe in einer Stunde kochen und mindestens 30 Minuten lang dampfgaren (es sei denn, man steht daneben und schaltet es ab, aber dann verliert das Gerät seinen Sinn).

Yum Asia Sakura YUM-EN15 (149.90 € bei der Veröffentlichung): Dieser Schnellkochtopf ist besonders für die Zubereitung von Reis interessant (mehrere spezielle Programme). Wir empfehlen ihn jedoch nicht, wenn Sie einen praktischen Dampfgarer suchen, da sich der kleine Plastikkorb schnell verformt.

AmazonBasics MY-CS6004W-EU4: Derzeit nicht verfügbar

 

 

Übersetzt von Selectos

Schreibe einen Kommentar