Der Beste Dampfbesen

Aktualisiert am 17 August 2023

Nachdem wir 6 Dampfbesen getestet haben, empfehlen wir besonders den Black+Decker FSM1616-QS, da er das beste Preis-Leistungs-Verhältnis auf dem Markt bietet. Wenn Sie eine vielseitigere Option suchen, mit der Sie alle Arten von Oberflächen reinigen können, empfehlen wir Ihnen den Black + Decker SteaMitt FSMH1321JSM-QS aufgrund seines umfangreichen Zubehörs.

Dieser Vergleich ist zu 100 % unparteiisch zertifiziert und hält sich an unseren Auswahlprozess.

Unsere Auswahl, Bestes Angebot

Black+Decker Steam-mop Lift&Reach FSM1616-QS

Mit einem variablen Dampfausstoß, einem abnehmbaren Wassertank und einem rechteckigen Kopf, der in einen dreieckigen Kopf umgewandelt und um 180° gedreht werden kann, um in die Ecken zu gelangen, sammelt dieser Dampfbesen viele gute Punkte.

Patientez… Nous cherchons le prix de ce produit sur d'autres sites

Black+Decker Steam-mop Lift&Reach FSM1616-QS

Dieser Dampfbesen von Black+Decker hat eine Leistung von 1600 W und ist dank der Modularität seines Kopfes und der Möglichkeit, ihn um 180° zu drehen, gut zu handhaben. Ein Teil des Kopfes kann vom rechteckigen Hauptblock abgenommen werden, um einen dreieckigen Kopf zu erhalten, der in Ecken praktischer ist. Unserer Meinung nach bietet sein Griff einen besseren Halt als der des Vileda, den wir ebenfalls getestet haben. Das Fehlen eines Parkmodus (der es dem Besen ermöglicht, selbstständig gerade zu stehen) schmälert jedoch seine Ergonomie.

Bei der ersten Benutzung mussten wir 20 Sekunden auf das Aufwärmen warten, aber danach verringerte sich die Wartezeit auf nur 15-16 Sekunden. Sein Gewicht von 2,3 kg erschien uns nicht schwer und wir fanden, dass sich das Stromkabel (5 m) besser als bei anderen Modellen verlegen ließ und die Bewegungen in der Praxis weniger behinderte. Der abnehmbare 350-ml-Tank muss jedoch regelmäßig nachgefüllt werden, wenn Sie Ihre gesamte Wohnung reinigen möchten.

Es gibt drei verschiedene Dampfstufen, die über den Griff erreichbar sind, was unserer Meinung nach praktischer ist, wenn Sie während der Fahrt die Bodenart wechseln. Beachten Sie, dass der Besen mit zwei Reinigungstüchern geliefert wird, die bei 60°C in der Maschine gewaschen werden können. In unseren Tests waren sie nach ca. 4 Stunden trocken. Schließlich haben wir gemessen, dass er mit 56 dB in 1 m Abstand und bei maximaler Leistung ein angemessenes Geräusch macht.

 

 

Beste Mittelklasse

Black+Decker SteaMitt FSMH1321JSM-QS

Dieses Modell verfügt über 12 Zubehörteile, darunter ein praktischer Reinigungshandschuh für hohe Oberflächen, sowie 3 verschiedene Dampfmengen, um alle Arten von Oberflächen zu behandeln.

Patientez… Nous cherchons le prix de ce produit sur d'autres sites

Black+Decker SteaMitt FSMH1321JSM-QS

Der SteaMitt hebt sich von der Konkurrenz ab, indem er einen Mikrofaser-Reinigungshandschuh und andere Zubehörteile bietet, die Sie verwenden können, indem Sie den Tank vom Griff trennen und das Gerät so in einen Handreiniger verwandeln. Er kann auf allen Oberflächen eingesetzt werden, einschließlich Hartböden und Teppichen, aber auch auf verschiedenen Küchen- und Badezimmereinrichtungen. Bei einer solchen Vielseitigkeit und einer besonders schnellen Aufheizzeit (16 bis 18 Sekunden ab der zweiten Anwendung) verzeiht man ihm seine etwas schwache Leistung von 1300 W, wobei Sie immerhin den Dampfausstoß in drei Leistungsstufen an die gereinigte Oberfläche anpassen können.

In unseren Tests konnte der Besen getrocknetes, klebriges Bier auf Fliesen in 1 bis 3 Hin- und Herbewegungen entfernen, was ihn sehr effizient machte. Allerdings fanden wir seine Ergonomie verbesserungswürdig. Wir hatten nicht nur das Gefühl, dass sein Gewicht (2,7 kg) schlecht verteilt war, sondern fanden vor allem, dass er nicht gut genug über den Boden gleitete, was seine Manövrierfähigkeit nicht gerade angenehm machte. Außerdem verfügt er nicht über einen Parkmodus, was nicht sehr praktisch ist. Da der Hauptblock abnehmbar ist, war es zum Glück einfach, den großen 500-ml-Tank direkt am Wasserhahn aufzufüllen.

Ungewöhnlich ist, dass das ca. 6 m lange Netzkabel auf der linken Seite des Geräts verläuft (wenn man es von der Seite betrachtet), was praktisch ist (Linkshändern steht es nicht im Weg und Rechtshänder können es in der Hand halten, um es leichter transportieren zu können). Dennoch ist der große Schwachpunkt dieses Modells sein hoher Geräuschpegel (61 dB in 1 m Abstand bei maximalem Dampf).

 

Günstige Alternative

Vileda Steam Plus

Er ist einfach zu bedienen und der einzige Dampfbesen in dieser Auswahl, der über einen Parkmodus verfügt, der es Ihnen ermöglicht, ihn ohne Unterstützung stehen zu lassen. Er enthält 3 Wischtücher in seiner Box und bietet so mehr Komfort im Alltag.

Patientez… Nous cherchons le prix de ce produit sur d'autres sites

Vileda Steam Plus

Mit 55 dB, gemessen in 1 m Abstand bei voller Leistung, ist er der leiseste Dampfbesen in dieser Auswahl. In unseren Tests haben wir festgestellt, dass der dreieckige Kopf besonders gut geeignet ist, um in den Ecken zu putzen. Das Wischtuch ist genauso einfach anzubringen wie bei den beiden vorherigen Modellen, da man nur den Kopf auf das Wischtuch drücken muss und es mit Hilfe von Haken fest an der Stelle gehalten wird. Und um ihn zu entfernen, muss man ihn einfach nur herausziehen.

Das 6 m lange Kabel ist weiter unten am Gerät befestigt, was praktisch ist, da es sich nicht in den Beinen verfangen kann. Allerdings sollte man nicht zu sehr daran ziehen, wenn der Besen im Parkmodus gerade steht, da er dann sehr schnell umkippt. Wir bemängeln auch seinen Griff, der nicht den besten Halt bietet.

Der 400-ml-Tank ist zwar fest eingebaut, aber die Marke hat der Verpackung einen Messbecher beigefügt, der das Nachfüllen erleichtert. Zusätzlich zu den drei Mikrofaserbezügen, die bei 60°C gewaschen werden können (und nach 4 Stunden bereits trocken sind), wird dieser Dampfbesen mit einem speziellen Aufsatz für Teppiche und Teppichböden geliefert. Auf dem Papier ist er zwar nicht das leistungsstärkste Modell auf dem Markt, aber seine schnelle Aufheizzeit (15 Sekunden ab der ersten Verwendung) trägt zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis bei. Kurzum, dieses Modell ist ideal für kleine Häuser oder Wohnungen.

 

Unsere Auswahl

Unsere Auswahl, Bestes AngebotBeste MittelklasseGünstige Alternative
Black+Decker Steam-mop Lift&Reach FSM1616-QS Black+Decker SteaMitt FSMH1321JSM-QS Vileda Steam Plus
Mit einem variablen Dampfausstoß, einem abnehmbaren Wassertank und einem rechteckigen Kopf, der in einen dreieckigen Kopf umgewandelt und um 180° gedreht werden kann, um in die Ecken zu gelangen, sammelt dieser Dampfbesen viele gute Punkte. Dieses Modell verfügt über 12 Zubehörteile, darunter ein praktischer Reinigungshandschuh für hohe Oberflächen, sowie 3 verschiedene Dampfmengen, um alle Arten von Oberflächen zu behandeln. Er ist einfach zu bedienen und der einzige Dampfbesen in dieser Auswahl, der über einen Parkmodus verfügt, der es Ihnen ermöglicht, ihn ohne Unterstützung stehen zu lassen. Er enthält 3 Wischtücher in seiner Box und bietet so mehr Komfort im Alltag.
98.14 € auf Amazon 204.22 € auf Amazon 108.57 € auf Amazon

 

300+ Vergleiche
3000+ Getestete Produkte
100% Impartial

Warum sollten Sie uns vertrauen?

Selectos vergleicht und testet Hunderte von Produkten, um Ihnen zu helfen, bessere Einkäufe zu tätigen. Manchmal erhalten wir eine Provision, wenn Sie über unsere Links einkaufen, wodurch wir unsere Arbeit finanzieren. Mehr erfahren

 

Wie haben wir getestet?

Um die Dampfbesen zu testen, haben wir zunächst jeden Dampfbesen zusammengebaut (Griff einsetzen und Wischtuch platzieren) und geprüft, ob das Wassereinfülleneinfach geht (Messbecher vorhanden, Tank abnehmbar, Tank läuft nicht aus…). Dann stoppten wir die Zeit, die jedes Modell zum Aufwärmen benötigte (sowohl bei der ersten als auch bei der nächsten Verwendung). Wenn keine Angaben gemacht wurden, haben wir auch die Länge des Netzkabels gemessen.

Danach wischten wir mit jedem von ihnen verschiedene Arten von Schmutz ab, um ihre Effizienzzu beurteilen: Sojasauce, süß-saure Sauce, Fußabdrücke, getrocknetes und klebriges Bier. Natürlich entfernt das Dampfreinigen keinen festen Schmutz und ist bei der Entfernung von Klebstoffen nicht so effektiv wie ein Wischmop mit Reinigungsmittel.

Bei der Benutzung konnten wir auch eine Meinung zur Ergonomie des Geräts abgeben (Gewicht, Handlichkeit, Griffigkeit des Griffs, Gleiten über den Boden, Vorhandensein eines Parkmodus, nimmt der gesamte Wischmopp Dampf auf oder nur ein Teil? usw.). Insgesamt müssen wir sagen, dass keiner von ihnen mit einer großartigen Ergonomie geglänzt hat. Schließlich haben wir die Geräuschemissionen jedes Model mit einem Schallpegelmesser gemessen, der in 1 m Entfernung von der Haupteinheit bei voller Leistung aufgestellt wurde.

 

Wie wähle ich meinen Dampfbesen aus?

Dampfreiniger entfernen selbst die hartnäckigsten Flecken und desinfizieren Ihre Oberflächen, indem sie die zahlreichen Bakterien auf ihnen abtöten – und das alles ohne Reinigungsmittel. Da diese Methode immer beliebter wird, gibt es das Gerät in drei Größen: den SchlittenDampfbesen, über den wir hier sprechen werden, und den HanddampfreinigerDampfreiniger.

Die Dampfbesen, die wir getestet haben

Das Besondere an einem Wischmopp ist, dass er kompakt und hauptsächlich für die Reinigung von Böden konzipiert ist. Es kann jedoch schwierig sein, ein qualitativ hochwertiges Modell auszuwählen, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

Um Ihnen beim Kauf zu helfen, sind hier die wichtigsten Kriterien, die Sie vor dem Kauf eines Dampfbesens überprüfen sollten:

    • Oberflächenverträglichkeit: Die meisten Dampfbesen können nur auf Hartböden wie Fliesen verwendet werden. Die Verwendung auf Parkett oder Linoleum ist nicht empfehlenswert. Einige Modelle verfügen über einen Adapter für Teppiche und Teppichböden, die eine schonendere Behandlung erfordern. Außerdem gibt es einige „Hybridbesen“, die Zubehör für die Behandlung anderer Oberflächen als Böden bieten. In jedem Fall sollten Sie Besen bevorzugen, bei denen der Dampfausstoß regulierbar ist und somit an verschiedene Oberflächen angepasst werden kann.

Kopf eines Dampfbesens

    • Leistung : Kabelgebundene Modelle sind in der Regel leistungsstärker als kabellose Modelle, da der Großteil der Leistung auf den Dampfausstoß und nicht auf die Aufrechterhaltung des Akkus konzentriert ist. Im Durchschnitt wird eine Leistung zwischen 1500 und 2000 W und ein durchschnittlicher Dampfstoß von 3,5 bar für eine gründliche Reinigung empfohlen.
    • Aufheizzeit: Sie hängt hauptsächlich von der Leistung des Dampfbesens ab. Je höher die Leistung, desto schneller die Aufheizzeit. Die Aufheizzeit kann zwischen zehn Sekunden und mehr als einer Minute betragen. Dies ist ein wichtiger Faktor, denn wenn der Tankinhalt Ihres Dampfbesens geringer ist, kann es schnell ärgerlich werden, wenn Sie wertvolle Minuten damit verschwenden, darauf zu warten, dass er sich wieder aufheizt.

Marie stoppt die Zeit, die ein Dampfbesen zum Aufheizen benötigt

    • Autonomie : Sie hängt von der Kapazität des Tanks ab. Der Durchschnitt liegt bei einem 500-ml-Tank, der Ihnen eine Laufzeit von etwa 20 Minuten garantiert. Sie kann jedoch auch je nach Leistung und Wassermenge variieren, die das Gerät für die Dampferzeugung benötigt. Bei kabellosen Modellen muss zusätzlich die Akkulaufzeit/Aufladezeit berücksichtigt werden. Insgesamt ist es selten, dass Geräte länger als 20 Minuten brauchen.
    • Bedienerfreundlichkeit und Handhabung : Idealerweise sollten Sie ein Gerät mit einem abnehmbaren Tank, einem Gewicht von maximal 2,5 kg und einem ergonomischen, höhenverstellbaren Griff bevorzugen. Achten Sie auf die Größe und Form des Kopfes: Ein dreieckiger Kopf kommt leichter in die Ecken und ein rechteckiger Kopf ermöglicht Ihnen eine schnellere Reinigung. Wenn Sie sich für ein Gerät mit variabler Leistung entschieden haben, sollten auch die verschiedenen Regler gut lesbar, zugänglich und leicht einstellbar sein.

.Einsetzen des Tanks eines Dampfbesens

    • Pflege : Obwohl Ihr Dampfbesen die Arbeit schneller erledigt, benötigt er mehr Pflege als Ihr Wischmopp. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers, damit er Ihnen viele Jahre erhalten bleibt. Wählen Sie am besten ein Gerät mit einem Kalkfilter, aber reinigen Sie diesen trotzdem nach jedem Gebrauch. Wenn der Dampfbesen mit waschbaren Pads ausgestattet ist (die meisten sind es), sollten Sie diese nach dem Gebrauch mindestens einmal abspülen und immer gut trocknen, um Schimmelbildung zu vermeiden.

 

Andere Dampfbesen, die wir empfehlen

Shark Klik N‘ Flip S6003EU (117,45 € zum Zeitpunkt der Veröffentlichung): Eine Lösung für größere Räume, aber laut. Obwohl es nicht nur Vorteile hat, haben wir dieses Modell wegen seiner beidseitigen Verwendung geschätzt. Wenn Sie also einen Teil Ihres Bodens bereits gereinigt haben, können Sie den Moppkopf einfach auf die andere Seite drehen, um einen sauberen Mopp zu erhalten, mit dem Sie Ihre Arbeit beenden können. Das bietet Ihnen die Möglichkeit, größere Flächen zu reinigen. Während unserer Tests stellten wir fest, dass er tatsächlich kontinuierlich Dampf erzeugt, sogar etwas zu viel, da sich bei maximaler Leistung (3 verfügbare Stufen) etwas Wasser auf dem Boden befand. Leider war er deswegen nicht sehr effizient, da wir bis zu 5 Mal hin und her fahren mussten, um die klebrigeren Spuren (getrocknetes Bier) zu entfernen. Dennoch erschien uns die Handhabung etwas besser als bei anderen mit einem besser verteilten Gewicht (2,7 kg). Zwar bleibt das 8 m lange Kabel in den Füßen hängen, aber das ist bei dieser Art von Gerät oft der Fall. Das Waschtuch war recht einfach anzubringen und zu entfernen, da es sich leicht um die dafür vorgesehenen Laschen schieben lässt. Es kann bei 40 °C in der Maschine gewaschen werden, aber Sie sollten wissen, dass farbige Flecken nicht so leicht herausgehen (wie es bei allen Modellen der Fall war). Das größte Manko ist jedoch die sehr hohe Lautstärke von 76 dB (in 1 m Abstand bei maximaler Dampfleistung).

 

Andere getestete Dampfbesen

Bissel PowerFresh LiftOff 1897N (135,15 € zum Zeitpunkt der Veröffentlichung): Obwohl er das leiseste der getesteten Modelle war, haben wir es vorgezogen, diesen Dampfbesen aufgrund seiner Unpraktikabilität aus unserer Auswahl zu streichen (am mühsamsten ist es, das Wischtuch zu platzieren/entfernen, die Form des Wischtuchs führt dazu, dass es sich etwas schlechter in der Maschine waschen lässt als andere, der Knopf zum Ablassen des Dampfes, den man ständig drücken muss, das Gewicht…). 

Polti Vaporetto SV620_Style (141,00 € bei Veröffentlichung): Abgesehen davon, dass dieses Modell am wenigsten ergonomisch ist (nicht handlich, gleitet nicht gut über den Boden, schwer und nur 12 bis 20 cm nass auf dem 31 cm breiten Wischtuch), hat es bei der Benutzung kaum Dampf erzeugt (selbst wenn man über 5 Minuten Aufwärmzeit abwartet). Es gibt ein pumpendes Summen von sich, das nur ab und zu für 5 bis 10 Sekunden von einem Dampfgeräusch unterbrochen wird, bevor es für die nächsten 45 bis 60 Sekunden wieder summt.

 

Schreibe einen Kommentar