Der Beste Concealer

Aktualisiert am 1. Dezember 2022

Nach 14 Stunden Recherche unter 45 Concealern und dem Test von 13 von ihnen haben wir festgestellt, dass der HD Studio Photogenic von NYX das beste Verhältnis von Deckkraft und Preis bietet.

Dieser Vergleich ist zu 100 % unparteiisch zertifiziert und hält sich an unseren Auswahlprozess.

Unsere Wahl, Beste Mittelklasse

NYX HD Studio Photogenic (3 g)

Dieser Concealer ist in einer großen Auswahl an Farbtönen erhältlich und bietet das beste Verhältnis zwischen Deckkraft und Preis, während er gleichzeitig leuchtend und leicht aufzutragen ist. Er hält auch sehr gut, ohne in die feinen Linien zu kriechen.

6.95 € sur Amazon 14.94 € sur Docmorris 19.70 € sur Darty

NYX HD Studio Photogenic

Dieser Concealer, den es in 20 verschiedenen Farbtönen und 3 Unreinheiten-Korrekturen (gelb, blau und grün) gibt, hat uns bei unseren Tests am besten gefallen. Wir mochten vor allem seine sehr gute Deckkraft, seine Fähigkeit, die Augen zum Leuchten zu bringen, und seine makellose Haltbarkeit, die im Gegensatz zu vielen anderen keine Fältchen hinterließ. Unserer Meinung nach ist der etwas flockige Applikator ideal, um die gewünschte Menge an Produkt aufzutragen. Die Textur des Concealers erwies sich als flüssig und dünnflüssig, was sich mit unserem Make-up-Schwamm einfach verteilen ließ. Andererseits ist seine Zusammensetzung zwar nicht völlig katastrophal, könnte aber eindeutig besser sein.

 

 

Beste billig

Maybelline New-York Fit me! (6,8 ml)

Er bietet das beste Verhältnis von Deckkraft zu kleinem Preis, hat ein strahlendes Aussehen und lässt sich dank des Applikators leicht auftragen, was selbst für Make-up-Anfänger perfekt ist.

Patientez… Nous cherchons le prix de ce produit sur d'autres sites

Maybelline New-York Fit me

Dieser Concealer ist in verschiedenen Low-Budget-Farben erhältlich. Beachten Sie, dass die Farben hauptsächlich in hellen Tönen gehalten sind, was für dunklere und dunklere Hauttypen nicht besonders gut geeignet ist. Dennoch hat sich Nude (08) in unseren Tests als effektiv und mit einer schönen Deckkraft für eine recht helle Haut erwiesen. Es lässt sich leicht auftragen und wir konnten es mit unserem Schwamm leicht verteilen, um ein strahlendes Ergebnis zu erzielen. Die Haltbarkeit war zwar recht gut, aber wir haben festgestellt, dass das Produkt dazu neigt, feine Linien zu markieren. Und schließlich ist die schlechte Zusammensetzung leider sein größtes Manko…

 

Beste High-End

Tarte Shape Tape (10 ml)

Er wird für seine vorbildliche Deckkraft und sein eher mattes Aussehen geschätzt. Er besticht durch seine lange Haltbarkeit und eignet sich für ein intensiveres Make-up – und bleibt dabei trotzdem ziemlich natürlich. Außerdem ist er in vielen verschiedenen Farbtönen erhältlich.

Patientez… Nous cherchons le prix de ce produit sur d'autres sites

Tarte Shape Tape

Dieser Concealer ist seit Jahren online sehr beliebt – vor allem bei Youtubern und Influencern – und hat auch unsere Tests mit Bravour bestanden: Er ist sehr deckend, matt und langanhaltend und kaschiert Augenringe den ganzen Tag über, ohne die Augenpartie auszutrocknen oder zu markieren – vorausgesetzt, die Haut ist nicht zu trocken. Das Finish ist für einen Concealer mit hoher Deckkraft recht natürlich und er bietet die größte Auswahl an Farbtönen in unserer Auswahl (35). Schade, dass die Zusammensetzung des Produkts nicht besonders gut ist.

 

Mittelklasse-Alternative

Avril L’anti-cernes (2,5 g)

Er zeichnet sich durch seine beeindruckende Deckkraft, seine cremige Textur, die sich angenehm verarbeiten lässt, und sein natürliches Aussehen aus. Ebenso überzeugt er durch seinen günstigen Preis und seine bio-zertifizierte Zusammensetzung.

Patientez… Nous cherchons le prix de ce produit sur d'autres sites

Avril

Dieser Concealer ist ideal für diejenigen unter Ihnen, die Augenringe und kleine Unreinheiten diskret und natürlich ausgleichen möchten. In unseren Tests zeichnete er sich durch eine sehr gute Deckkraft aus und hielt den ganzen Tag über anständig. Die cremige, recht dicke Textur lässt sich leicht verarbeiten und sorgt für einen natürlichen, strahlenden Effekt. Außerdem ist seine Zusammensetzung vorbildlich und bio-zertifiziert. Wir müssen jedoch zugeben, dass er einen Schwachpunkt hat: Er ist nur in 4 Farbtönen erhältlich.

 

High-End-Alternative

RMS Beauty Un Cover Up (5,6 g)

Er kann als Concealer oder sogar als Grundierung verwendet werden. Er besticht durch seine superleichte und ultra-strahlende Textur, die ihn ideal für trockenere oder reifere Haut macht. Außerdem ist seine Zusammensetzung makellos.

Patientez… Nous cherchons le prix de ce produit sur d'autres sites

RMS Beauty Un Cover Up

Dieses Produkt ist zwar deutlich teurer und daher nicht für jeden Geldbeutel geeignet, aber es bietet eine praktische Modularität, da es zum Abdecken von Augenringen und als Grundierung verwendet werden kann. Die leichte, cremige Textur lässt sich leicht verarbeiten und sorgt für ein natürliches, strahlendes Aussehen, das die Ausstrahlung des Gesichts hervorhebt. Obwohl wir ihm in unseren Tests eine mittlere bis geringe Deckkraft bescheinigt haben, reicht eine kleine Menge des Produkts aus, um die eher schwach ausgeprägten Augenkonturen zu betonen. Außerdem stimmen wir der einwandfreien Zusammensetzung des Produkts zu. Er ist in 16 Farben erhältlich.

 

Unsere Auswahl

Unsere Wahl, Beste MittelklasseBeste billigBeste High-EndMittelklasse-AlternativeHigh-End-Alternative
NYX HD Studio Photogenic (3 g) Maybelline New-York Fit me! (6,8 ml) Tarte Shape Tape (10 ml) Avril L’anti-cernes (2,5 g) RMS Beauty Un Cover Up (5,6 g)
Dieser Concealer ist in einer großen Auswahl an Farbtönen erhältlich und bietet das beste Verhältnis zwischen Deckkraft und Preis, während er gleichzeitig leuchtend und leicht aufzutragen ist. Er hält auch sehr gut, ohne in die feinen Linien zu kriechen. Er bietet das beste Verhältnis von Deckkraft zu kleinem Preis, hat ein strahlendes Aussehen und lässt sich dank des Applikators leicht auftragen, was selbst für Make-up-Anfänger perfekt ist. Er wird für seine vorbildliche Deckkraft und sein eher mattes Aussehen geschätzt. Er besticht durch seine lange Haltbarkeit und eignet sich für ein intensiveres Make-up - und bleibt dabei trotzdem ziemlich natürlich. Außerdem ist er in vielen verschiedenen Farbtönen erhältlich. Er zeichnet sich durch seine beeindruckende Deckkraft, seine cremige Textur, die sich angenehm verarbeiten lässt, und sein natürliches Aussehen aus. Ebenso überzeugt er durch seinen günstigen Preis und seine bio-zertifizierte Zusammensetzung. Er kann als Concealer oder sogar als Grundierung verwendet werden. Er besticht durch seine superleichte und ultra-strahlende Textur, die ihn ideal für trockenere oder reifere Haut macht. Außerdem ist seine Zusammensetzung makellos.
7.95 € auf Amazon 7.02 € auf Amazon 48.99 € auf Amazon Sehen Sie den Preis auf Amazon Sehen Sie den Preis auf Amazon

 

Wie haben wir getestet?

Um die Concealer zu testen, haben wir sie natürlich mehrere Tage lang getragen. Zunächst beurteilten wir, wie leicht sie sich auftragen ließen (es gab einen Applikator) und wie die Textur des Produkts war. Außerdem achteten wir auf die Pigmentierung und die Deckkraft, um Augenringe zu kaschieren. Außerdem beurteilten wir das Aussehen und das Finish der Produkte.

Außerdem untersuchten wir die Entwicklung dieser Beobachtungen sowie die Haltbarkeit des Produkts im Laufe des Tages (nicht zu trocken, markieren nicht zu sehr die Fältchen und Linien der Augenkontur, insgesamt angenehm zu tragen). Außerdem wurde auf die Verpackung und ihre Praktikabilität geachtet sowie auf die Möglichkeit, online einfach einen passenden Farbton auszuwählen – oder auch nicht. Schließlich haben wir auch die Zusammensetzung der Produkte überprüft.

 

Wie wähle ich meinen Concealer?

Der Concealer gehört zu den Basics, die man in seinem Beauty-Kit haben sollte, um ein gutes Aussehen zu erzielen. In Kombination mit einer guten Augenkontur und einer effektiven Mascara (oder sogar einem gut platzierten Eyeliner-Strich) lässt er Ihre Augen im Handumdrehen erstrahlen.

Anti-cernes

In erster Linie dient es dazu, Augenringe abzudecken – die für viele von uns zum Alltag gehören -, aber es ist auch nützlich, um kleine Unreinheiten zu kaschieren oder sogar dunkle Stellen im Gesicht aufzuhellen. Es ist jedoch sehr schwierig, das richtige Produkt für unsere speziellen Bedürfnisse zu finden, da es auf dem Markt so viele verschiedene Produkttypen und Marken gibt.

Um Ihnen bei der Auswahl zu helfen, haben wir einige Kriterien aufgelistet, die Sie vor dem Kauf berücksichtigen sollten:

Application anti-cernes

  • Die verschiedenen Arten von Concealern: Flüssige Concealer sind oft die beliebtesten, da sie sich leicht auftragen lassen, flexibel einsetzbar sind und eine große Auswahl an Formeln bieten. Creme-Concealer, die in kleinen Töpfchen angeboten werden, bieten in der Regel eine recht gute Deckkraft, werden aber ohne Applikator angeboten. Sticks sind die perfekte Lösung für alle, die es eilig haben. Sie sind praktisch, um sie in eine Handtasche zu stecken und im Laufe des Tages ein paar Mal nachzutragen. Es gibt auch einige Produkte in Form von Mineralpuder.
  • Textur, Deckkraft und Aussehen: Wenn Ihre Augenringe sehr stark ausgeprägt sind, werden Sie logischerweise zu einem Produkt mit starker Deckkraft greifen, das oft auch ein eher mattes Aussehen und eine etwas dickere Textur hat. Wenn Sie trockene oder reife Haut haben, empfehlen wir Ihnen eher leichte, glowy oder sogar feuchtigkeitsspendende Formeln, um zu vermeiden, dass die Linien und Fältchen unter Ihren Augen zu stark betont werden. Fettige Haut sollte eher eine matte, langanhaltende Textur wählen.

Texture anti-cernes

  • Farbtöne: Der richtige Concealer sollte weder zu dunkel (da er sonst Augenringe verstärkt) noch zu hell (da er sonst nichts abdeckt oder Sie krank aussehen lässt) sein. Hier gilt die gleiche Regel wie bei der Grundierung: Wählen Sie ein Produkt, das den gleichen Farbton wie Ihre Haut hat – oder sogar einen Ton darunter, um die Augenpartie aufzuhellen. Außerdem sollten Sie wissen, dass bläuliche Augenringe am besten mit einem rosafarbenen oder orangefarbenen Concealer abgedeckt werden, während rosafarbene, braune oder violette Augenringe durch beige, pfirsichfarbene und rosafarbene Produkte neutralisiert werden.

Résultat anti-cernes

  • Anwendung: Sie können Ihren Concealer natürlich mit dem Finger, einem Schwamm oder einem Pinsel auftragen, je nach Vorliebe und gewünschtem Aussehen. Das kleine Extra? Der Concealer kann natürlich auch als Concealer verwendet werden, um kleine Unreinheiten und Rötungen auf Ihrem Gesicht abzudecken. Sie können sich auch für einen farbigen Concealer entscheiden, den Sie unter Ihrem Concealer auftragen, um die Neutralisierung der Farbe Ihrer Augenringe zu maximieren.

 

Andere empfehlenswerte Concealer

Maybelline New York Anti-Âge Effaceur (11.05 € / 6,8 ml bei der Veröffentlichung): Ein origineller Schaumstoffapplikator für eine bequeme Anwendung. Er wird von Benutzern aller Altersgruppen wegen seines eher natürlichen Aussehens, seiner mittleren Deckkraft, seiner einfachen Anwendung und seines günstigen Preises geschätzt und zeichnet sich durch seine originelle Verpackung aus, die ein sanftes Auftragen ermöglicht. Bei unseren Tests haben wir die korrekte Deckkraft und die schöne Leuchtkraft, die sie verleiht, geschätzt. Die Zusammensetzung des Produkts lässt jedoch zu wünschen übrig, ebenso wie die geringe Auswahl an 8 Farbtönen, die zudem stark zu orangen Untertönen tendieren.

Nars Radiant Creamy Concealer (38.49 € / 6 ml bei der Veröffentlichung): Eine Option, die dank ihrer cremigen Textur das Netz in Flammen setzt. Obwohl seine Formel sehr gut kaschiert und sein Finish strahlend und natürlich ist, ist er dennoch auch anfällig dafür, trockenere Haut, feine Linien und Unreinheiten zu markieren. In unseren Tests fanden wir, dass die Textur etwas zu dick ist und auf der Haut sichtbar ist. Die Zusammensetzung ist ebenfalls verbesserungswürdig, aber wir schätzen die große Auswahl an Farbtönen.

NYX Can’t Stop Won’t Stop (8.02 € / 3,5 ml bei der Veröffentlichung): Sehr beliebt, aber mit einer schrecklichen Zusammensetzung. Wir hätten ihn wegen seiner außergewöhnlichen Deckkraft in unsere Hauptauswahl aufnehmen können, aber wir haben ihm den HD Studio Photogenic der gleichen Marke wegen seiner besseren Zusammensetzung vorgezogen. Beachten Sie jedoch, dass er in vielen verschiedenen Farbtönen (23) erhältlich ist und sehr gut hält (auch wenn er bei unseren Tests etwas mehr in die Falten ging als unsere Wahl).

 

Andere getestete Concealer

Boho Green Correcteur (12.02 € / 18 g bei der Veröffentlichung): Sehr (zu) wenige Farbtön. Im Gegensatz zu den Produkten in dieser Auswahl kommt dieser Concealer in Form eines praktischen Sticks – noch dazu in einer umweltfreundlichen Verpackung aus Karton. Er korrigiert und hellt die Augenkonturen auf, wobei er eine sehr ordentliche Deckkraft und einen natürlichen Effekt bietet. Wie von mehreren Nutzern betont und in unseren Tests hervorgehoben, kann seine Textur für den Geschmack mancher etwas zu fettig und dick erscheinen. Wir bedauern auch die mangelnde Vielfalt an Farbtönen, loben jedoch die saubere und biologische Zusammensetzung.

Couleur Caramel (32.00 € / 3,5 g bei der Veröffentlichung): Eine Deckkraft, die nicht auf der Höhe der Zeit ist. Neben einer zu geringen Deckkraft war die cremige Textur dieses Concealers in unseren Tests schwer zu verarbeiten (selbst mit einem Beauty Blender). Aus diesem Grund haben wir ihn nicht in unsere Auswahl aufgenommen.

Make Up Forever Ultra HD Concealer (26.95 € / 5 ml bei der Veröffentlichung): Gut, aber es gibt noch bessere. Dieser Concealer bietet einen deckenden und gleichzeitig natürlichen Effekt. Er hält gut und zeichnet sich vor allem durch seinen „Lichtfänger“-Effekt aus, der für ein natürliches „Glowy“-Ergebnis sorgt – was uns bei unseren Tests sehr gut gefallen hat. Er ist in etwa 20 Farbtönen erhältlich, was schon sehr gut ist. Unserer Meinung nach ist er eine interessante konventionelle Alternative zum Concealer von RMS Beauty, aber seine Zusammensetzung lässt wieder einmal zu wünschen übrig.

 

Übersetzt von Selectos

Schreibe einen Kommentar